Hallo an alle auf der Datenautobahn.

 

Viele von Euch wollen oder möchten mal eine Eigene Webseite betreiben, und diese wahrscheinlich auch selber auf sprich ausbauen. Vergesst Bitte niemals das Impressum. Selbst wenn Eure Webseite rein Privat sein sollte. Es genügt oft nur eine Verlinkung zu einer anderen Webseite, ein Werbebanner oder irgend ein Widget das mann auf der Eigenen Webseite eingebunden hat. Oftmals steht am Anfang nur Impressum, wo anders steht Impressum und Offenlegung. Bei Recht24 ist das eine Tolle Sache, aber vergesst nicht das hier vieles andere noch dazugehören sollte. 

 

 

Ob es nun ganz Private Webseiten, Homepages sind. Ob es Private Hobby Mäßige Webseiten, Homepages sind. Ganz egal welche Webseiten oder Homepage genannt ihr auch habt, wichtig ist ein Impressum, Datenschutzerklärung, Nutzungsbedingung, Webseiten, Homepages Regeln. Lasst Euch Bitte nicht von den anderen Einreden Ihr Braucht kein Impressum, Datenschutzerklärung, Nutzungsbedingung, Webseiten, Homepages Regeln. Überhaupt wenn Ihr Bilder von Euch, Texte von Euch und Selbst gemachte Videos von Euch ins Netz stellen wollt. Braucht Ihr ein Impressum. Seht Euch selber Forum Betreiber, Chat Betreiber, Webseiten die Bilder, Texte, Video Inhalte anbieten, an und Informiert Euch vorher Gründlich. Den es ist immer Besser ein Impressum, Datenschutzerklärung, Nutzungsbedingung, Webseiten, Homepages Regeln. zu haben. Dann müsstet Ihr Euch zum Beispiele nicht vorwerfen lassen Ihr sein Nachsichtig. Ich habe in meine Homepages, Webseiten so ziemlich alles rein-geschrieben sprich Implementiert. Verlasst Euch bitte nicht darauf das Eure Webseite, Homepage Sicher ist, den einen wirklichen Nachweisbaren 100% Schutz gibt es nicht. 

 

 

Muster Impressum

 

Impressum. impressum. IMPRESSUM.

Name: Muster Musti

Straße, Hausnummer: Musteria 099

Postleitzahl, Wohnort:  9999  Mustbezahlien 

Tel. +99 00000 0000

 

Jetzt sucht am besten nach Impressum auf verschiedenen Webseiten. Achtet aber Bitte darauf ob es nun wirklich Private Webseiten, Geschäftliche Gewerbliche, oder Firmen, Behördliche Webseiten sind. Meine Webseiten sind Nicht Gewerblich, davon könnt Ihr Euch auch selber überzeugen. Achtet auch darauf das Ihr das Ihr die Impressums Adresse verwendet wo Ihr auch Zu Hause seit, also Euren Wohnsitz habt.

 

Impressum

Seitenbetreiber i.S.d. § 5 TMG  ( Offenlegung. Inhaltlich Verantwortlich ) ( Für Deutschland und andere Länder in Europa )

 

Für Österreich wäre das § 5 E-Commerce Gesetz, und der § 24 Mediengesetz Österreich für Blog, Gästebuch, Forum, Chat, Betreiber 

 

Alfred Preinfalk

Oberaich 59

4232 Hagenberg (Austria)

Telefon: +43 7236 8283

 

E-Mail: byzanti@outlook.de

E-Mail 2: naturwissenschaftenprivat@gmail.com

Internet 1: https://www.hobbys-leidenschaft.com

Internet 2: https://www.schreiben-informationen-tipps.com/

 

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:  § 55 Informationspflichten und auch Informationsrechte (

Dieser Paragraph ist wichtig wenn Ihr Blog, Gästebuch, Forum, Chat, Betreiber seid. )

 

Österreich:  gem. § 25 MedienG Offenlegung - Mediengesetz - Gesetz, Kommentar und Diskussionsbeiträge. Für Forum, Gästebuch, Blog, Kommentar Webseiten Betreiber.

 

Alfred Preinfalk (Anschrift wie oben)

 

Passt aber Bitte beim Impressum auf, den nicht überall ist das Impressum in Bildform zulässig. informiert Euch daher Bitte ganz genau. Schau Euch am besten mehrere Impressum und Datenschutzerklärungen an. Ich würde Euch hier vorschlagen schaut auf Webseiten von Behörden, Großen Geschäften, Medien, und Großen Firmen nach. Ich muss dazu gleich dazu sagen ich bin kein Jurist. Ich kann Euch nur etwas Unterstützen. Vergleicht dann einfach verschiedene Impressum. Achtet auch immer Bitte darauf das, das Impressum immer sehr Gut Sichtbar auf der Homepage platziert werden sollte, und es sollte auch keinen Fall überdeckt werden, wie von der Cookie Anzeige, und es sollte wenn es geht nicht mehr als 2 Mausklicks brauchen um an das Impressum zu kommen. Am Besten Oben Links, den weiter Unten muss mann erst länger danach suchen. Im Impressum gibt es auch oft das Copyright, zwecks Bildrechte. Informiert Euch hier auch ganz genau, den das kann auch  niemals schaden. Ich habe in meinem Impressum lieber etwas mehr stehen als eben zu wenig. Schaut Euch am besten also mehrere Homepages an. Auf den Aufbau und achtet auch ob Ihr die § dazu findet. Das ist immer am wichtigsten.

Auf unseren Webseiten achten wir stehts auf den Schutz Ihrer Daten.

 

( Kurz Version einer möglichen Datenschutzerklärung ).

 

Auf den Webseiten von Webseiten Betreiber Alfred Preinfalk wird sehr auf den Schutz Ihrer Persönlichen Daten geachtet, lesen Sie daher Bitte daher die sehr umfangreiche folgende Datenschutzerklärung dieser Webseite, den Ihre Persönlichen Daten werden auf dieser Webseite von Webseiten Betreiber Alfred Preinfalk mit der Gröst-möglichsten Organisatorischen und der Technischen Möglichkeiten geschützt.

 

Ihr braucht hier eigentlich nur Worte, sprich Texte durch eigene ersetzen, ergänzen. Sprich wenn Steht auf unseren, auf unser, könnt Ihr einfach: ( Auf den Webseiten von Webseiten Betreiber *hier Euren Eigenen Namen* angeben ) Schaut Euch Bitte aber vorher einen Text sehr gut an. Vergesst Bitte auch nicht das der Text, sprich die Text Veränderung Freiwillig von Euch selber ganz ohne Zwang kommen muss. 

 

Je mehr Informationen eine Datenschutzerklärung enthält, umso besser ist es auch.

 

Auch könntet Ihr Euch verschiedene Datenschutzerklärungen ansehen. Hier mache ich Euch Bitte darauf aufmerksam das im Mai 2018 eine Neu Datenschutzrichtlinie der EU in Kraft tritt. Also wäre es hier am einfachsten des öfteren bei Datenschutzbehörden auf die Webseite zu klicken und nachzusehen was sich geändert hat. 

 

 

Viele Homepage Betreiber haben in der Datenschutzerklärung oft nur das Von Google Analytics stehen. Es sollte viel mehr dort stehen. Den Euer Homepage Provider verwendet Techniken die auch darin stehen sollten. Wie auch die verschiedenen Widgets die Mann eingebaut hat. Hier bräuchte Mann für jedes Einzelne eine Eigene Datenschutzerklärung. Für Besucherzähler, Wetter Anzeigen, Uhr Anzeigen, Banner und so weiter. Vergesst Bitte nicht darauf zu achten welche Widgets Ihr in Eure Seite einbauen wollt. Es gehört auch in die Datenschutzerklärung was Ihr sonst noch eingebaut habt wie Forum oder Gästebuch Funktionen. Schaut Euch wie schon gesagt mehrere Datenschutzerklärungen an, und auch die Nutzungsbedingungen können hier sicher nicht schaden. 

 

Ganz Wichtig ist das Ihr auch die Webseiten Technik selber die der Internet Provider anbietet verwendet auch in den Datenschutzerklärungen habt, genauso wie der Einbau von den Verschiedensten Widgets. Für jedes Einzelne Widget braucht Ihr unbedingt auch eine Eigene Datenschutzerklärung.